Seniorenheim im Kirchengarten

Tolle Stimmung beim „Oktoberfest“

Stimmung war beim diesjährigen Oktoberfest im Seniorenheim im Kirchengarten erneut Trumpf

Das „Oktoberfest“ im vollbesetzten, bayrisch gezierten Foyer des „Seniorenheimes im Kirchengarten“ kam erneut gut an. Mitarbeiter, Bewohner, Angehörige und ehrenamtliche Helferinnen und Helfer haben einen ganzen Nachmittag über gefeiert, geschunkelt, gesungen und gelacht. Die Besucher erwartete ein buntes Programm. Für die musikalische Umrahmung sorgten Renate Diehm (Keyboard) in Begleitung der Sänger Robert Riffel, Adolf Luft, Gottfried Taylor und Waldemar Böser. Unter der Leitung von Irene Scheya und Maria Anna Kienle zeigte die „Sitztanzgruppe“ kurzweilige Vorträge. Nach dem traditionellen „Kaffee und Kuchen“ glänzte Bewohner Erich Spyra mit einer Gesangsdarbietung, begleitet von Maria Anna Kienle an der Gitarre. Gut angekommen ist auch ein Gedichtvortrag durch Ria Däschner und Christa Wild zum Thema „Heimat“. Höhepunkt war die musikalische Darstellung einer mehrtägigen Busreise durch Baden-Württemberg anlässlich der diesjährigen Heimattage durch Willi Mohr. Trotz eines engen Terminkalenders hat es sich auch Bürgermeister Reinhold Gsell nicht nehmen lassen, die Veranstaltung zu besuchen. Nach einem deftigen Abendessen endete ein unvergesslicher Nachmittag mit dem bekannten „Ohrwurm: Servus, Pfüat Gott und auf Wiedersehen“.
 

Kontakt

Gemeindeverwaltung
Weiherer Str. 1
76694 Forst

Servicezeiten:


Dienstags und Donnerstags
von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Tel.: (07251) 780-0
Fax: (07251) 780-237
kontakt@forst-baden.de