Lußhardt-Gemeinschaftsschule Forst-Hambrücken

Gemeinde schreibt Mensaleistungen aus

Das Mensaessen an der Lußhard-Gemeinschaftsschule Forst-Hambrücken muss öffentlich ausgeschrieben werden. Bereits zweimal hat sich der Gemeinderat mit der Thematik intensiv befasst.
Seit Jahren essen stetig mehr Schüler in der Forster Ganztagseinrichtung. Zwischenzeitlich hat die Gesamtauftragssumme den EU- Schwellenwert (221.000 Euro) bei einem Ausschreibungszeitraum von vier Jahren) erreicht, so dass sogar eine europaweite Ausschreibung erforderlich wird. Der Gemeinderat hat einstimmig einer Ausschreibung zugestimmt und das weitere Verfahren an einen runden Tisch übertragen. Die Mitglieder dieses Gremiums werden aus der Schulleitung, dem Elternbeirat, der Schülervertretung und der Rathausverwaltung bestehen. Darüber hinaus hat der Gemeinderat aus seiner Mitte aus jeder Fraktion ein Mitglied bestellt (CDU Hedwig Prinz, FW Klaus Henke und SPD Felix Leibold). Das Ausschreibungsverfahren soll durch zwei Fachbüros begleitet werden. Die Kosten für die Durchführung der Ausschreibung, Auswertung und die Vergabe belaufen sich auf rund 9.500 Euro.

Kontakt

Gemeindeverwaltung
Weiherer Str. 1
76694 Forst

Servicezeiten:


Dienstags und Donnerstags
von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Tel.: (07251) 780-0
Fax: (07251) 780-237
kontakt@forst-baden.de