Gemeinde beauftragt die Bestandsaufnahme aller Straßenleuchten auf dem Gemeindegebiet

Die Gemeinde hat aktuell einen Wartungsvertrag für die Straßenleuchten mit einer Fachfirma laufen. Der Vertrag läuft Mitte 2019 aus. Es ist beabsichtigt, die Arbeiten rechtzeitig erneut auszuschreiben. Im Vorfeld ist es wichtig, eine Bestandsaufnahme aller 1.090 Lichtmasten zu erarbeiten. Gleichzeitig soll eine Grobinspektion erfolgen. Nach ausführlicher Diskussion hat sich der Gemeinderat dafür ausgesprochen, die Netze BW mit der Bestandsaufnahme zu beauftragen. Hierbei werden alle Lichtmasten, Schaltstellen und deren Sicherungen erfasst und grob inspiziert. Ebenso werden die Gehäuse der Vorschaltstellen geprüft, auch der Berührungsschutz der elektrischen Anlagen und deren Schließungen werden unter die Lupe genommen. Darüber hinaus werden die Erdungsstücke gecheckt. Die Verwaltung hat Vergleichsangebote eingeholt, das Karlsruher Unternehmen war der günstigste Bieter. Die Gesamtkosten für diese Arbeiten belaufen sich auf rund 10.500 Euro. Übereinstimmend hat der Gemeinderat dem Verwaltungsvorschlag zugestimmt.

Kontakt

Gemeindeverwaltung
Weiherer Str. 1
76694 Forst

Servicezeiten:


Dienstags und Donnerstags
von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Tel.: (07251) 780-0
Fax: (07251) 780-237
kontakt@forst-baden.de