Sitzungssplitter

Rechnungsamtsleiter Michael Veit hat den Gemeinderat über die geplante Pflegemaßnahme am flächenhaften Naturdenkmal „Sau- und Gänsweide“ im Gewann Almend am Ortsausgang Forst in Richtung Weiher durch den Landkreis informiert. Angedacht ist, dass die Obstbäume fachkundig einer Pflegemaßnahme unterzogen werden, die Arbeiten sollen demnächst durchgeführt werden.
Bauamtsleiter Andreas Schäfer hat das Ratsgremium informiert, dass der Antrag auf Nutzungsänderung für das Gebäude Bruchsaler Straße 31 von Seiten des Landratsamtes entgegen der Stellungnahme der Gemeinde befürwortet wird.
Bürgermeister Bernd Killinger informierte das Ratsgremium, dass die Gemeindebücherei für die vorbildliche Maßnahme „Ökologische Gestaltung der Blumenkästen“ den Kreisumweltpreis am 20. Dezember 2018 im Landratsamt Karlsruhe erhalten wird.

Kontakt

Gemeindeverwaltung
Weiherer Str. 1
76694 Forst

Servicezeiten:


Dienstags und Donnerstags
von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Tel.: (07251) 780-0
Fax: (07251) 780-237
kontakt@forst-baden.de