Dienstleistungen

Was erledige ich wo?

Leistungen
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Kraftfahrzeug - 100 km/h-Zulassung

Um eine Zulassungsplakette für Höchstgeschwindigkeit 100 km/h zu erhalten, muss dies bereits mit dem Vermerk "nach 9. Ausnahmeverordnung..." in den Zulassungspapieren vermerkt sein. Ist dies nicht der Fall, muss zuerst über den TÜV oder andere technische Prüfstelle diese Änderung eingetragen werden und danach zur Zulassungsstelle mit der Zulassungsbescheinigung Teil I und Teil II, sowie der technischen Änderung zur Eintragung vorgesprochen werden.

Leistungsdetails

Voraussetzungen

Vermerk "nach 9. Ausnahmeverordnung..." in den Zulassungspapieren.

Verfahrensablauf

Vorsprache mit den erforderlichen Unterlagen in der Zulassungstelle.

Erforderliche Unterlagen

  • Vermerk "nach 9. Ausnahmeverordnung..." in den Zulassungspapieren
  • Zulassungsbescheinigung Teil I
  • Zulassungsbescheinigung Teil II
  • ggf. die technische Änderung

Kontakt

Gemeindeverwaltung
Weiherer Str. 1
76694 Forst

Servicezeiten:


Dienstags und Donnerstags
von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Tel.: (07251) 780-0
Fax: (07251) 780-237
kontakt@forst-baden.de