Quartierskonzept

Quartierskonzept in den Startlöchern
Was ist ein Quartierskonzept und welches Quartier ist in Forst damit gemeint?
In einem festgelegten Bereich der Gemeinde Forst wurden Untersuchungen von der Umwelt und Energie Agentur des Kreises Karlsruhe vorgenommen, mit dem Ziel den Energieverbrauch in diesem Teilbereich der Gemeinde in den kommenden Jahren zu reduzieren. Hierbei geht es vor allem um den Verbrauch von Öl oder Gas der Heizungsanlagen. Aber auch das Einsparen von Strom oder die Nutzung der Produktion von Strom oder warmem Wasser auf dem eigenen Dach sollen hier untersucht werden. Viele Bürgerinnen und Bürger ärgern sich über hohe Heizkosten und würden gerne wissen, wie sie diese reduzieren können und gleichzeitig auch etwas für den Umweltschutz tun können. Die Gemeinde hat hier die Energie Agentur beauftragt die entsprechenden Untersuchungen durchzuführen. Hierzu haben Fachleute der Energie Agentur im betroffenen Quartier die Häuser begutachten.
Folgende Straßen liegen ganz oder zum Teil innerhalb des zu untersuchenden Quartiers:
Schwanenstraße, Jägergasse, Sudetenstraße, Schulweg, Lange Straße, Kirchstraße, Weiherer Straße, Jahnstraße, Bruchsaler Straße, Wiesenstraße, Finkenstraße.
Innerhalb dieses Bereiches bekommen alle Hauseigentümer die Möglichkeit einer Sanierungsberatung. Es handelt sich hier um ein kostenloses Angebot, sein Haus energetisch untersuchen zu lassen. Die Immobilienbesitzer haben die Möglichkeit wichtige Fragen rund um den Energieverbrauch des Hauses zu stellen.
Hierzu gehören z. B.:
Ist meine Ölheizung noch zeitgemäß? Soll ich mein Gebäude mit einer Wärmedämmung versehen? Ist mein Dach für eine Photovoltaik-Anlage geeignet? Könnte ich eine Solarthermie-Anlage zur Warmwasserbereitung verwenden?
In der Gemeindeverwaltung stellt man sich die Frage: Wäre es z. B. sinnvoll ein Blockheizkraftwerk bauen zu lassen? Gäbe es für solche Energieformen überhaupt Interesse seitens der Hausbesitzer? Gibt es große Potenzialflächen für Solaranlagen? Diese Fragen könnten mit einem Quartierskonzept näher beleuchtet werden.

Kontakt

Gemeindeverwaltung
Weiherer Str. 1
76694 Forst

Servicezeiten:


Dienstags und Donnerstags
von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Tel.: (07251) 780-0
Fax: (07251) 780-237
kontakt@forst-baden.de