Stellenangebote

Freizeitpark Heidesee

Fachangestellten für Bäderbetriebe/Hausmeister (m/w/d)

Die Gemeinde Forst sucht zum schnellstmöglichen Zeitpunkt einen vollbeschäftigten
  Fachangestellten für Bäderbetriebe/Hausmeister (m/w/d)in Vollzeit 100% 
Ihre Aufgaben:
Außerhalb der Badesaison:
- Vertretung/Unterstützung der Hausmeister in anderen öffentlichen Einrichtungen der Gemeinde
Während der Badesaison:
- Regelung des Aufsichtsdienstes,
- Organisation des Rettungsdienstes,
- Betreuung der technischen Einrichtungen,
- Messung der Chlorwerte in den Anlagen des Freizeitparks und im Lehrschwimmbecken der Lußhardt-Gemeinschaftsschule.

Ihr Profil:
Sie verfügen über:
eine abgeschlossene Berufsausbildung als Fachangestellter für Bäderbetriebe oder eine Ausbildung in einem handwerklichen Beruf
Teamfähigkeit, Engagement, Zuverlässigkeit,
Flexibilität und Selbständigkeit Uneingeschränkte Einsatzfähigkeit und körperliche Belastbarkeit
 
Wir bieten:
ein vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet,
ein unbefristetes Arbeitsverhältnis,
leistungsgerechte Bezahlung nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst

Interesse?                                                          
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse) bis spätestens 19.02.2023 an die Gemeinde Forst, Postfach 1290, 76691 Forst. Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nicht.

Für Fragen steht Ihnen Herr Hoffmann, Tel. 07251 780-209, zur Verfügung.

Aushilfskräfte für die Badesaison gesucht

Die Gemeindeverwaltung Forst sucht für die Badesaison 2022 Aufsichtspersonen, Aushilfs- und Kassenpersonal sowie Rettungsschwimmer für den Freizeitpark „Heidesee".

Die Tätigkeit der Aufsichtspersonen umfasst die Aufrechterhaltung der Ordnung auf dem Areal des Freizeitparks „Heidesee" und der Parkplätze. Hierzu zählt auch die Reinigung der Liegewiese.

Das Kassenpersonal ist vorrangig mit der Eingangskontrolle und Auslasskontrolle betraut.

Rettungsschwimmer werden hauptsächlich auf der Rettungsinsel eingesetzt. Die Voraussetzung für die Stelle eines Rettungsschwimmers sind das DLRG-Rettungsschwimmabzeichen in Silber und ein Mindestalter von 18 Jahren.

Die Beschäftigung ist auf den Zeitraum 4. Juni 2022 bis 11. September 2022 begrenzt. 

Wenn Sie an einer Mitarbeit interessiert sind, melden Sie sich bitte persönlich oder telefonisch im Bürgerbüro der Gemeinde, Tel.: 780-200.

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen Frau Pepic unter der Telefonnummer 07251 / 780-103 werktags in der Zeit von montags-mittwochs von 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr. Gerne können Sie uns auch per E-Mail unter pepic@forst-baden.de kontaktieren.

Jürgen Hoffmann, Sport- und Kulturamt, Organisation und EDV

Kontakt

Gemeindeverwaltung
Weiherer Str. 1
76694 Forst

Servicezeiten:


Terminvereinbarung direkt über
den Zuständigkeitsbereich,
per E-Mail oder telefonisch:

hier geht es zum Zuständigkeitsbereich

Behördenrufnummer 115 
Montag bis Freitag
von 8 Uhr bis 18 Uhr