Stellenangebote

Gemeindeverwaltung

Sachbearbeiter (m/w/d) in Voll- oder Teilzeitfür den Bereich Finanzen/NKHR und § 2b UStG

Die Gemeinde Forst sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sachbearbeiter (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit für den Bereich Finanzen/NKHR und § 2b UStG 
Ihre Aufgabenschwerpunkte:
Vorbereitung der Umsetzung der Neuregelung der Umsatzbesteuerung der öffentlichen Hand nach § 2b UStGBearbeitung aller steuerrelevanter Vorgänge der Gemeinde als SteuerschuldnerinVorbereitung der Umstellung auf das neue Haushaltsrecht (NKHR).Mitwirkung bei der Aufstellung des Haushaltsplanes und der Jahresrechnung.
Eine Änderung der Aufgabenverteilung behalten wir uns vor.

Ihr Profil:
Sie verfügen übereine abgeschlossene Berufsausbildung als Diplom-Verwaltungswirt/in, Bachelor of Arts – Public Management, Bachelor of Laws – Steuerrecht oder eine vergleichbare Ausbildung, idealerweise Kenntnisse im kommunalen Finanzwesen bzw. im Steuerrecht. Teamfähigkeit, Engagement, Belastbarkeit, Flexibilität, rasche Auffassungsgabe und die Fähigkeit, sich in neue Aufgabenfelder einzuarbeiten, Fähigkeit zu selbständigem und eigenverantwortlichen Arbeiten, gute Kenntnisse der gängigen EDV-Programme.

Wir bieten
ein verantwortungsvolles, vielseitiges, anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet, ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeitregelungen, leistungsgerechte Bezahlung nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst in Entgeltgruppe 9b TVöD

Interesse?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse) bis spätestens 29.11.2019 an das Bürgermeisteramt Forst, Postfach 1290, 76691 Forst.

Für Fragen steht Ihnen Rechnungsamtsleiter Michael Veith, Tel. 07251/780-205, zur Verfügung.

Raumpfleger/in (m/w/d) in Teilzeit (55%)

Die Gemeinde Forst sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Raumpfleger/in (m/w/d) in Teilzeit (55%) für das Rathaus, die Musik- und Kunstschule sowie die Aussegnungshalle des neuen Friedhofes. Auch eventuelle Krankheitsvertretungen in anderen Bereichen sollen übernommen werden.

Wir erwarten Engagement, Flexibilität, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, körperliche Belastbarkeit und Einsatzfreude.

Die Bezahlung erfolgt nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst.

Interesse?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse) bis spätestens 31.10.2019 an das Bürgermeisteramt Forst, Postfach 1290, 76691 Forst.

Für Fragen steht Ihnen Hauptamtsleiter Heimo Czink, Tel. 07251/780109, zur Verfügung.
 

Kontakt

Gemeindeverwaltung
Weiherer Str. 1
76694 Forst

Servicezeiten:


Dienstags und Donnerstags
von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Tel.: (07251) 780-0
Fax: (07251) 780-237
kontakt@forst-baden.de