Jugendteam

Jugendhaus / Jugendsozialbüro

Karina Merten

++ Leitung Jugendhaus Forst ++
++ Geschäftsstelle Jugendgemeinderat ++
++ Kontaktperson Jugendsozialbüro ++

Karina Merten
Ihre Ansprechpartnerin: Karina Merten


Karina Merten hat am 15.09.2022 die Leitung der Jugendsozialarbeit in der Gemeinde Forst übernommen. Zu ihren Aufgaben gehören unter anderem die Leitung des Jugendhauses, die Geschäftsstelle Jugendgemeinderat und das Jugendsozialbüro.
Sie arbeitete zuletzt in der ambulanten Jugendhilfe und hat neben Erfahrungen in den Bereichen Sozialpädagogischer Familienhilfe, Schulzuführung und Schulbegleitung, Inobhutnahme und Erziehungsbeistandschaft und intensiver, sozialpädagogischer Einzelbetreuung, vor allen Dingen Schulen im Landkreis Karlsruhe bereist um dort Sozialkompetenztrainings durchzuführen. In diesem Kontext war sie bereits 2018 an der Lußhardtschule in Forst. Zuletzt leitete sie das "PJuK"- Projekt jung sein in der Kommune, in Forst. Frau Merten lebt mit ihrer Familie in Bruchsal Untergrombach und ist dort in vielen Bereichen ehrenamtlich tätig, vor allem im Bereich Jugend & Familie. In ihrer Freizeit begeistert sie sich fürs Bergwandern und liebt es, zu reisen.



Das Team des Jugendhauses

Marwin, Stella & Marvin
  Marwin, Stella & Marvin
Marvin, Rose & Marwin
Neue Ehrenamtliche unterstützen den Offenen Treff

Marvin Karaman, Stella Masaracchio, Marwin Mizioch und Rose Merten


Marvin(19) verbringt gerne Zeit mit Freunden, außerdem ist er begeisterter Hobbykoch und backt herrliche Kuchen. Ab September macht er eine Ausbildung in Karlsruhe. Stella(22) macht gerade eine Ausbildung zur Erzieherin, sie liest gerne Bücher und ist der kreative Kopf. Sie zeichnet, strickt und bastelt für ihr Leben gerne. Marwin(18) ist aktives Mitglied im Jugendgemeinderat der Gemeinde Forst, außerdem ist er bei den Jusos engagiert. Auch er liebt es zu kochen. Seine beruflichen Ziele sind derzeit noch offen, er macht gerade Abitur.Rose(19) liebt es ebenso zu kochen. Sie geht gerne wandern und interessiert sich für den Bereich Gesundheitsprävention. In ihrer Freizeit schreibt und liest sie gerne. Ihr nächstes Ziel ist eine Ausbildung im Gesundheitswesen.


Mirjam Müller
Jugend- und Heimerzieherin / Erlebnispädagogin
Pausenbetreuung an der GMS, Ferienprogramm
 
Auf Grund ihrer Tätigkeit als Vorsitzende des Personalrats, für die Frau Müller eine Freistellung hat, ruhen derzeit alle Tätigkeiten im Bereich Jugend und offene Jugendarbeit. Frau Müller ist weiterhin für die Betreuung der Schülerinnen und Schüler der Lußhardt Gemeinschaftsschule in der Mittagspause zuständig, außerdem organisiert und betreut Frau Müller das Ferienprogramm und ist zuständig für KAST(Kommunale Ansprechpartnerin bei Suchtfragen).

Neue Angebote:

  Jugendsozialbüro Jugendsozialarbeit ist ein Teil der Kinder, Jugend- und Familienhilfe. Sie hat zum Ziel, junge Menschen sozialpädagogisch zu fördern und Familien zu unterstützen, mit den vielschichtigen Ansprüchen des Alltags umzugehen.Wir sind in allen Belangen rund um Kinder, Jugend, Familie und Schule für Sie da.Die Sprechstunde ist ein kostenfreies Hilfs- und Beratungsangebot der Gemeinde Forst.Sprechzeiten nur mit Termin Montag von 15.00 Uhr- 17.00 Uhr und Donnerstag von 10.00 Uhr – 12.00 Uhr oder nach vorheriger telefonischer Vereinbarung07251/780-107 oder Jugendbüro@Forst-Baden.de
JugendhausDas Jugendhaus hat an drei Tagen in der Woche geöffnet. Dienstag, Donnerstag und Freitag geht es lebhaft zu. In der Rubrik "Öffnungszeiten" stehen alle aktuellen Angebote  und Ferienaktionen wie basteln, kochen & backen. Außerdem attraktive Kooperationsangebote mit Vereinen.07251/9348789 oder Jugendhaus@Forst-Baden.de